Jahreshauptversammlung 2010

Hohe Ehrungen für Günter Leupold und Oliver Heinold
Drehleiter wird im Mai ausgeliefert

Foto: FF Münchberg

Für über 20 Jahre Dienst in der Atemschutz-Übungsanlage zeichnete Kreisbrandrat Helmut Wilfert Günter Leupold mit dem Bayerischen Feuerwehrehrenkreuz in Silber aus. Darüber hinaus überreichte er Werner Leupold, Christian Scherer und Jürgen Krauß für 25-jährige aktive Dienstzeit das entsprechende Feuerwehrehrenzeichen. In Würdigung seiner langjährigen Jugendarbeit in Zell und in Münchberg sowie seines Engagements bei der Brandschutzerziehung im Rahmen der Nachmittagsbetreuung an der Realschule Gefrees überreichte Kreisbrandmeister Rüdiger Lang dem scheidenden Münchberger Jugendwart Oliver Heinold die Ehrennadel der Jugendfeuerwehr Bayern in Silber.

Foto: FF Münchberg

68 Mitlieder und 6 Gäste konnte Vorsitzender Thorsten Taubald zur diesjährigen Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Münchberg begrüßen. Besonders erfreulich war, dass neben Bürgermeister Thomas Fein und Kreisbrandrat Helmut Wilfert auch einige Stadträte sowie Vertreter von Polizei und BRK anwesend waren. Der Vorsitzende ging auf die Mitgliederentwicklung ein und zeigte sich hoch erfreut, dass die Mitgliederzahl auf 132 angestiegen ist. Er dankte der Jugendgruppe und den Jugendwarten für ihr großes Engagement bei verschiedenen Aktivitäten. Besonders hob er das Kreisjugendfeuerwehrzeltlager, welches im Juli am Schützenhausplatz stattfand, hervor.

Kommandant Martin Schödel wusste von 114 Einsätzen, die sich in 55 technische Hilfeleistungen, 35 Brände, 16 Fehlalarme, 6 Sicherheitswachen und 2 Alarmübungen aufgliederten, zu berichten. Um den Ausbildungsstand aufrecht zu erhalten, wurden 35 Übungen und Unterrichte abgehalten. Darüber hinaus nahmen 21 Kameraden an Lehrgängen auf Landkreisebene teil, an den Feuerwehrschulen wurden 15 Lehrgänge absolviert und 10 Kameraden besuchten externe Schulungs- und Übungsveranstaltungen.

Oliver Heinold ließ letztmalig als Jugendwart das Jahr aus Sicht der Jugendgruppe Revue passieren und übergab die Leitung der Jugendgruppe an Dr. Jörg Bauer und Veronika Schuldner. Anschließend dankte die Jugendgruppe Oliver Heinold für die 10 Jahre als Münchberger Jugendwart mit einer Bildershow und einem Präsent.

Bürgermeister Thomas Fein wies darauf hin, dass in Münchberg einschließlich der Ortsteile insgesamt 409 Frauen und Männer Dienst in der Feuerwehr leisten und die Stadt bemüht ist, ihnen die notwendige Ausstattung zur Verfügung zu stellen. Mit der Drehleiter, die im Mai ausgeliefert werden soll, wurden in den letzten 10 Jahren 3 Großfahrzeuge beschafft.

Kreisbrandrat Helmut Wilfert ging auf die Neuerungen bei den Lehrgangseinladungen zu den Feuerwehrschulen sowie die Funkprobleme des vergangenen Jahres und die für das Jahr 2013 vorgesehene Einführung des Digitalfunkes ein.

Foto: FF Münchberg

Für 10 Jahre Dienst in der Feuerwehr erhielten Christian Schmidt und Michael Egelkraut den entsprechenden Ärmelstreifen. Auf 20 Jahre Dienstzeit können Henning Kolodziej, Volker Rath, Mark Schindler, Peter Solger und Oliver Heinold zurückblicken. Seit 30 Jahren halten Thomas Heinritz und Lothar Rosa dem Verein die Treue und Heinz Riedel ist seit 60 Jahren in der Feuerwehr.

Foto: FF Münchberg

Andre Endert und Stefan Döhla wurden zu Feuerwehrmännern, Christoph Engelhardt, Dominik Granert und Benjamin Leupold zu Oberfeuerwehrmännern und Matthias Greulich und Bernd Schendzielorz zu Hauptfeuerwehrmännern ernannt. Jürgen Krauß wurde zum Oberlöschmeister befördert.

Foto: FF Münchberg

Da er zur Jahreshauptversammlung 2009 leider nicht anwesend sein konnte, wurde Peter Nützel in diesem Jahr noch nachträglich für 50 Jahre Mitgliedschaft geehrt.

A. Hentschel

Die nächsten Termine

 26.12.2018 - 10:00 Weihnachts-Frühschoppen
Kategorie: alle

Dezember
Mo Di Mi Do Fr Sa So
48 26 27 28 29 30 01 02
49 03 04 05 06 07 08 09
50 10 11 12 13 14 15 16
51 17 18 19 20 21 22 23
52 24 25 26 27 28 29 30
1 31 01 02 03 04 05 06
Alle Rechte - soweit nicht anders angegeben © 2002 - 2018 Freiwillige Feuerwehr Münchberg
Stammbacher Straße 2b | 95213 Münchberg