Fahrerschulung am 20.10.2007

Am vergangenen Samstag absolvierten eine Vielzahl von Münchberger Feuerwehrangehörigen eine etwas andere Fahrerschulung. Feuerwehrkamerad Werner Leupold hatte hierzu auf dem Firmengelände der Firma Beständig einen Geschicklichkeitsparcours mit verschiedenen Übungen aufgebaut.

Bei dieser Schulung kam es nicht auf die Geschwindigkeit, sondern viel mehr darauf an, die Abmessungen eines Einsatzfahrzeuges exakt abzuschätzen. So hatten die Fahrer in einem abgesteckten Bereich zu wenden, eine gewisse Strecke rückwärts nur nach Zeichen eines Einweisers zu fahren, sowohl in einer 90° Gasse als an einer Borsteinkante rückwärts einzuparken sowie einen Spurwechsel innerhalb einer Fahrzeuglänge zu vollziehen. Außerdem waren ein Slalom vorwärts und rückwärts zu durchfahren, ein Bremstest  und eine Bogenfahrt nach Rampenspiegel durchzuführen. Abschließend sollte noch ein beweglicher Gegenstand mit dem rechten Außenspiegel getroffen werden.

Alle Teilnehmer waren sich einig, dass ein solches Geschicklichkeitstraining eine gute Sache ist und die Sicherheit auf Einsatzfahrten dadurch weiter erhöht werden kann.

Bericht: Hentschel

Öffnet internen Link im aktuellen FensterBilder zum Thema in der Galerie

Die nächsten Termine

 23.06.2018 - 13:30 Gefahrgutübung Helmbrechts
Kategorie: alle Gruppen
 27.06.2018 - 18:30 Übung
Kategorie: Jugendgruppe
 29.06.2018 - 19:30 Übung
Kategorie: alle Gruppen

Juni
Mo Di Mi Do Fr Sa So
22 28 29 30 31 01 02 03
23 04 05 06 07 08 09 10
24 11 12 13 14 15 16 17
25 18 19 20 21 22 23 24
26 25 26 27 28 29 30 01
Alle Rechte - soweit nicht anders angegeben © 2002 - 2018 Freiwillige Feuerwehr Münchberg
Stammbacher Straße 2b | 95213 Münchberg