28.02.2005 - Dachstuhlbrand

Foto: FF Münchberg
Foto: FF Münchberg
Foto: FF Münchberg
Foto: FF Münchberg

In der sonst so friedlichen Ortschaft Ahornberg war am Montag Nachmittag reger Betrieb und teilweise Stau in der Ortsdurchfahrt.


Ursache war der Brand im Dachstuhl eines Wohnhauses in der Helmbrechtser Straße. Aus allen Richtungen rückten die Feuerwehren an, die in einem solchen Falle alarmiert werden.

Im Einsatz waren die Wehren aus Ahornberg, Almbranz, Reuthlas, Konradsreuth, Helmbrechts und Münchberg. Unter Einsatz von schwerem Atemschutz wurde der Innenangriff vorgenommen. Allerdings konnte nicht verhindert werden, dass der Dachstuhl komplett ausbrannte.

Der Ortskern glich teilweise dem Münchner Stachus. Von allen Seiten kamen, teils Pendler, besorgte Nachbarn und eben auch Schaulustige, die durch ihre unmöglichen Parkmanieren die Durchfahrt erschwerten.

Die nächsten Termine

 16.12.2019 - 19:00 Durchgang Atemschutz Übungsanlage
Kategorie: nach Einteilung, PA Träger
 26.12.2019 Weihnachts Frühschoppen
Kategorie: alle

Dezember
Mo Di Mi Do Fr Sa So
48 25 26 27 28 29 30 01
49 02 03 04 05 06 07 08
50 09 10 11 12 13 14 15
51 16 17 18 19 20 21 22
52 23 24 25 26 27 28 29
1 30 31 01 02 03 04 05
Alle Rechte - soweit nicht anders angegeben © 2002 - 2019 Freiwillige Feuerwehr Münchberg
Stammbacher Straße 2b | 95213 Münchberg