20.10.2003 - LKW-Brand

Foto: FF Münchberg
Foto: FF Münchberg

Einen gehörigen Schreck in der Morgenstunde bekam der LKW-Fahrer als er in seinem Rückspiegel schlagende Flammen an seinem Anhänger bemerkte. Er bremste seinen Zug ab und versuchte mit dem Feuerlöscher das Feuer zu ersticken. Die Flammen loderten aber immer wieder auf.

Die alarmierte Feuerwehr konnte den Brand schnell unter Kontrolle bringen. Auslöser dürfte entweder ein überhitztes Radlager oder ein Defekt an der Bremsanlage gewesen sein.

Die Ladung, die sich auf einem geschlossenen Container befand und aus Papiertaschentüchern bestand, blieb weitgehend verschont. Ein Planenzug wäre den Flammen wahrscheinlich komplett zum Opfer gefallen.

Die nächsten Termine

 16.12.2019 - 19:00 Durchgang Atemschutz Übungsanlage
Kategorie: nach Einteilung, PA Träger
 26.12.2019 Weihnachts Frühschoppen
Kategorie: alle

Dezember
Mo Di Mi Do Fr Sa So
48 25 26 27 28 29 30 01
49 02 03 04 05 06 07 08
50 09 10 11 12 13 14 15
51 16 17 18 19 20 21 22
52 23 24 25 26 27 28 29
1 30 31 01 02 03 04 05
Alle Rechte - soweit nicht anders angegeben © 2002 - 2019 Freiwillige Feuerwehr Münchberg
Stammbacher Straße 2b | 95213 Münchberg