21.05.2002 - VU - PKW auslaufendes Öl

Foto: FF Münchberg
Foto: FF Münchberg

Überhöhte Geschwindigkeit dürfte die Ursache dieses Verkehrsunfalles gewesen sein, der sich auf der A9 bei Münchberg Nord ereigenete.

Der Fahrer schleuderte mit seinem Rover von der Überholspur quer über die Fahrbahn, prallte gegen einen Erdwall und wurde auf die Fahrbahn zurück geschleudert. Durch die Wucht des Aufpralls wurden die vier Insassen leicht verletzt. Sie wurden vorsorglich ins Münchberger Krankenhaus gebracht.

Gut zu erkennen ist auf dem Bild der geöffnete Airbag des Beifahrers.

Die nächsten Termine

 30.08.2019 Aufbau Gartenfest
Kategorie: alle Gruppen
 31.08.2019 Gartenfest
Kategorie: alle Gruppen
 01.09.2019 Abbau Gartenfest
Kategorie: alle Gruppen

August
Mo Di Mi Do Fr Sa So
31 29 30 31 01 02 03 04
32 05 06 07 08 09 10 11
33 12 13 14 15 16 17 18
34 19 20 21 22 23 24 25
35 26 27 28 29 30 31 01
Alle Rechte - soweit nicht anders angegeben © 2002 - 2019 Freiwillige Feuerwehr Münchberg
Stammbacher Straße 2b | 95213 Münchberg