30.04.2007 - Böschungsbrand auf der A9

Foto: FF Münchberg
Foto: FF Münchberg

Der wahrlich "heiße Reifen" eines LKW-Sattelzuges verursache am späten Nachmittag einen Böschungsbrand, wegen dem der Verkehr auf der A9 für einige Zeit zum erliegen kam.

Die Feuerwehr Münchberg wurde gegen 17:30 alarmiert, um einen brennenden LKW-Reifen zu löschen. Vor Ort stellte sich jedoch heraus, dass der geplatzte Reifen einen Böschungsbrand verursachte, der sich einige Meter entlang der A9 erstreckte und den Autobahnabschnitt dort in dichten Rauch hüllte.

Um den Brand zu löschen wurde mit den beiden Tanklöschfahrzeugen der FF Münchberg ein Pendelverkehr eingerichtet, mit dem die Wasserversorgung sichergestellt wurde. Die Feuerwehren Helmbrechts und Stammbach wurden ebenfalls zur Brandbekämpfung nachalarmiert. Das TLF der Feuerwehr Helmbrechts wurde mit in den Pendelverkehr eingebunden und die Feuerwehr Stammbach sollte abseits der Autobahn eine Wasserversorgung aufbauen.

Nach knapp 2 Stunden konnte das Feuer endgültig gelöscht und die Arbeit der Feuerwehren eingestellt werden.

BL

Foto: FF Münchberg
Foto: FF Münchberg
Foto: FF Münchberg
Foto: FF Münchberg
Foto: FF Münchberg
Foto: FF Münchberg
Foto: FF Münchberg
Foto: FF Münchberg
Foto: FF Münchberg
Foto: FF Münchberg
Foto: FF Münchberg
Foto: FF Münchberg

Die nächsten Termine

 30.08.2019 Aufbau Gartenfest
Kategorie: alle Gruppen
 31.08.2019 Gartenfest
Kategorie: alle Gruppen
 01.09.2019 Abbau Gartenfest
Kategorie: alle Gruppen

August
Mo Di Mi Do Fr Sa So
31 29 30 31 01 02 03 04
32 05 06 07 08 09 10 11
33 12 13 14 15 16 17 18
34 19 20 21 22 23 24 25
35 26 27 28 29 30 31 01
Alle Rechte - soweit nicht anders angegeben © 2002 - 2019 Freiwillige Feuerwehr Münchberg
Stammbacher Straße 2b | 95213 Münchberg