09.04.2014 | Spektakulärer Unfall auf der Autobahn

  • 09.04.2014 | Spektakulärer Unfall auf der Autobahn
  • 09.04.2014 | Spektakulärer Unfall auf der Autobahn
  • 09.04.2014 | Spektakulärer Unfall auf der Autobahn
  • 09.04.2014 | Spektakulärer Unfall auf der Autobahn

Helmbrechts - Fünf beteiligte Fahrzeuge und ein Gesamtschaden von über 60 000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalles auf der A 9. Er hat sich am Mittwoch um 22.30 Uhr zwischen den Anschlussstellen Münchberg/Nord und Hof/West ereignet. Das teilt die Polizei mit.

Ein Hofer Gastwirt fuhr mit seinem Chevrolet auf dem linken Fahrstreifen in nördlicher Richtung. Ein Kleintransporter, der auf dem mittleren Fahrstreifen fuhr, blinkte nach links, zog auf den linken Fahrstreifen und sofort wieder zurück auf den mittleren. Durch dieses plötzliche Fahrmanöver des Kleintransporters musste der Chevrolet-Fahrer voll abbremsen und ausweichen. Dabei geriet das Fahrzeug ins Schleudern und kollidierte mit einem türkischen Sattelzug, der gerade an der Unfallstelle vorbeifuhr. Für den Chevrolet-Fahrer endete die Fahrt dann an der Mittelschutzplanke. Durch andere Verkehrsteilnehmer konnte er aus seinem demolierten Auto befreit werden und sich verletzt auf den Standstreifen begeben. Der beschädigte Chevrolet stand nun unbeleuchtet auf dem linken Fahrstreifen, da die gesamte Elektrik ausgefallen war. Ein weiterer Hofer in einem Renault Laguna konnte dem unbeleuchteten Chevrolet nicht mehr ausweichen und fuhr voll auf. Das Fahrzeug schleuderte anschließend weiter und kam gut 100 Meter danach ebenfalls an der Mittelschutzplanke zum Stehen.

Sowohl der Fahrer des Chevrolet als auch der Laguna Fahrer mussten anschließend zur stationären Behandlung ins Klinikum Hof. Zur Bergung und Abschleppung der Unfallfahrzeuge musste die Autobahn für knapp 30 Minuten komplett gesperrt werden. Die Polizei sucht jetzt nach dem eigentlichen Verursacher, dem Fahrer des Kleintransporters. Hinweise nimmt die Polizei unter Telefon 09281/704803 entgegen.

Text: undefinedfrankenpost.de

Die nächsten Termine

 16.12.2019 - 19:00 Durchgang Atemschutz Übungsanlage
Kategorie: nach Einteilung, PA Träger
 26.12.2019 Weihnachts Frühschoppen
Kategorie: alle
 15.01.2020 - 19:00 Gruppenführersitzung
Kategorie: Gruppenführer

Dezember
Mo Di Mi Do Fr Sa So
48 25 26 27 28 29 30 01
49 02 03 04 05 06 07 08
50 09 10 11 12 13 14 15
51 16 17 18 19 20 21 22
52 23 24 25 26 27 28 29
1 30 31 01 02 03 04 05
Alle Rechte - soweit nicht anders angegeben © 2002 - 2019 Freiwillige Feuerwehr Münchberg
Stammbacher Straße 2b | 95213 Münchberg